Testformen Anamnese Gesundheitscheck

Anamnese

In der Basis werden anhand der Anamnese – Befragung durch unser Fachpersonal unter anderem auch individuell medizinisch-trainings therapeutisch relevante Indikatoren abgefragt, welche eine wichtige Grundlage für die Gestaltung künftiger Trainingsprogramme darstellen könnten. Relevant sind hierbei z.B. chronische Krankheitsbilder und einzuhaltende Medikationsvorgaben, Alltagsgewohnheiten, welche eventuell kontraindikative Auswirkungen auf den Trainingsprozess haben könnten und abgestellt werden sollten.

 

Auch eigene Ziele und Erwartungen an das Training, die Trainer und Trainingstherapeuten sind Bestandteil der Anamnesebefragung. Zusammen mit den weiteren anzuwendenden Testverfahren des Gesundheitschecks ist man so in der Lage, sich ein individuell abgerundetes Bild des aktuellen Zustandes des Aktiven zu machen, um so gemeinsam künftige Trainingsziele planen und erfolgreich umsetzen zu können.
Informieren Sie sich auch über weiter Testformen wie :